Energiekonzept: Planung nach DIN 4108 / DIN 18599 | BKI

BKI GEG-Navigation

Aktueller Leitfaden zur Erstellung von Energieausweisen nach GEG für Wohnbauten
Kartenformat DIN A1, gefaltet auf DIN A5
Art.-Nr. 2699
15,00 EUR
zzgl. 7% MwSt.

Das BKI Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern liefert mit seiner neuen Energieausweis-Navigation einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung aller am Bau Beteiligten.

Jede Planerin, bzw. jeder Planer hat für einen Neubau und für Änderungen, Erweiterungen oder Ausbauten eines Altbaus GEG-Anforderungen zu erfüllen.

Dazu gehört neben den Anforderungen an die Gebäudehülle und die Anforderungen an den Jahres-Primärenergiebedarf unter Umständen auch der Nachweis des sommerlichen Wärmeschutzes.

Die Flussdiagramme geben die entsprechenden Hinweise zur:

GEG-Navigation - die praxistaugliche GEG-Arbeitshilfe mit Darstellung der

  • Anforderungen an Wärmedämmung
  • Anforderungen Jahres-Primärenergiebedarf
  • Anforderungen an den Anteil erneuerbare Energien
  • Anforderungen sommerlicher Wärmeschutz
  • Nachweisverfahren
  • Energieausweis nach §80 GEG

Mit der GEG-Praxishilfe, als einfach verständlichem Leitfaden, sorgt das Baukosteninformationszentrum vor allem für diejenigen am Bau beteiligten für mehr Planungssicherheit, die nur unregelmäßig mit der Nachweisführung für einen öffentlich-rechtlichen Nachweis nach §80 betraut sind.

Abschließend gibt das Flussdiagramm die Info zur Erstellung eines Energieausweises.

Anforderungen nach §10 GEG bei Neubau von Wohngebäuden

Anforderungen nach §§46-51 GEG bei Änderungen, Erweiterungen und Ausbau von für bestehende Wohngebäude

Quelle: GEG Navigator - Praxisleitfaden zur Erstellung von Energieausweisen für Wohnbauten
Autoren: Uli Jungmann und Klaus Lambrecht

 

Zurzeit sind in dieser Kategorie keine Produkte vorhanden.

Zurück