Energieplanung

BKI Fotoaufmaß 10 - Komplettversion

Programm für zeitsparendes Vermessen von Gebäuden mit 3D-Funktion
+ DXF-Schnittstelle zur Übergabe in Ihr CAD-Programm
+ Übergabe der Vermessungsdaten in eine Exceltabelle
für Windows 7/8/10
CD-ROM, Handbuch

Schnelles Aufmaß ohne Pläne Für die rationelle 3D-Gebäudeerfassung - optimal bei Altbausanierung, Energieplanung und Aufmaßkontrolle mit DXF-Schnittstelle zur Übergabe in Ihr CAD-Programm

Art.-Nr. 7191
799,00 EUR
zzgl. 16% MwSt.
Gratis testen - 4 Wochen Rückgaberecht
Kurzvideo

Die aktuellen Anforderungen an die Tätigkeiten rund um die Immobilie und beim Bauen im Bestand erfordern eine schnelle und effiziente Erfassung von Flächen.

Entsprechende Aufmaße dienen unter anderem als Grundlage für die Ermittlung von:

  • Daten für die Kostenplanung mit dem BKI Kostenplaner
  • Transmissionswärmeverluste der Gebäudehülle bei der Energieplanung mit dem BKI Energieplaner

Exakte Bestandsaufnahme ist die Voraussetzung für:

  • Energetische Modernisierungen von Fassaden
  • Mengenermittlungen im Zuge einer Aufmaßkontrolle
  • Die Tätigkeit als Gutachter und Sachverständiger
  • Handwerkeraufmaße

Vorgehensweise und Anwendungsgebiete:

Fotografieren Sie das Gebäude oder verwenden Sie vorhandene, gescannte Planunterlagen.
Im Programm können Sie dann Aufmaße ermitteln:

  • Von Bauteilen, Fassaden oder Gebäuden,
  • Von Gebäudehüllen für den Export an den BKI Energieplaner

Und so einfach gehts:

Nach der Fotoaufnahme, genügt es wichtige Referenzmaße aufzunehmen, wie z. B. die Breite und Höhe einer im Foto sichtbaren Fenster- oder Türöffnung. Mittels der 3D-Funktion können alle Seiten eines perspektivischen Fotos mit nur einem Referenzmaß ermittelt werden.

Die Fotos importieren Sie anschließend in das Programm und setzen das vorher gemessene Referenzmaß. Danach können Sie sämtliche Außenmaße und -flächen des Gebäudes per Mausklick ermitteln.

Zum Schluss erhalten Sie alle Bauteildaten in einem professionellen Druckbericht als PDF-Datei. In der Komplettversion haben Sie außerdem die Möglichkeit zum Export im DXF-Format zum Erstellen einer maßstäblichen Skizze in Ihrem CAD-Programm. Als neue Funktion haben Sie in der Komplettversion jetzt auch die Möglichkeit die Messdaten in eine Excel-Tabelle zu übergeben

Bei der Einarbeitung unterstützt Sie eine Video-Anleitung und ein ausführliches Benutzerhandbuch.

Kompatibel zu folgenden BKI-Programmen:

files/content-bki/produkte/energieplanung/software/ep.png

Systemvoraussetzungen - Fotoaufmaß

Hardware Minimalanforderungen:
IBM-kompatibler Computer, 1 GHz
1 GB RAM
CD-Laufwerk
ca. 60 MB freier Plattenplatz
Farbmonitor, Auflösung 1024x768

Hardware empfohlen:
IBM-kompatibler Computer, 3 GHz oder höher
2 GB RAM oder mehr
CD-Laufwerk
400 MB oder mehr freier Plattenplatz
Farbmonitor, Auflösung 1280x1024 oder höher
Drucker

 

Betriebssystem:
Windows Windows 7, Windows 8, Windows 10
mit jeweils aktuellem Servicepack

Zurzeit sind in dieser Kategorie keine Produkte vorhanden.

Zurück